Ostern und Frühling

Nähen und Basteln für OsernOstern fällt auf den ersten Sonntag der dem ersten Vollmond nach der Frühlingsäquinox folgt.

Der Name Ostern stammt ursprünglich aus einem heidnischen Fest welches zu Ehren der Göttin Ostara gefeiert wurde. Ostara war die Göttin des Frühlings und des Sonnenaufgangs. Ihre Symbole sind das Ei und der Hase, die Fruchtbarkeit bedeuten.

Farben des Frühlings sind Gelb und Pastelltöne, die Farben des Sonnenaufgangs.

Im Frühling werden viele Sträucher und Bäume beschnitten. Machen Sie einen Frühlingsspaziergang und Sammeln Sie Zweige für einen Frühlingskranz. 
  

Großer Eierwärmer Henne

Dieses Huhn sieht nicht nur hübsch aus. Es brütet auch gleich über bis zu 7 Eiern und hält diese schön warm. Ideal für den Osterfrühstückstisch oder auch als Ostergeschenk.

Dekohuhn Schnittmuster

Das Huhn können Sie in den Garten, oder in einen Blumentopf stecken, oder in eine Vase mit Zweigen. Verwenden Sie helle, fröhliche Frühlingsfarben.

Diese Gans können Sie zur Dekoration in ein Beet oder einen Blumentopf stecken, oder in eine Vase mit Zweigen.

Ostereier sind das bekannteste Symbol für Ostern und dürfen keinesfalls fehlen. Diese Stoffostereier wurden schon zu Uromas Zeiten gefertigt. Die Eier können bunt bestickt werden mit Perlen und Pailletten.

Frühlings und Osterdeko. Mit Eiern und Süßigkeiten füllen oder einfach eine Kerze in die Mitte. Aufgehängt mit Bändern und Schmuck ist er ein Frühlingsbote.

Mit Draht in den Ohren können Sie diese in jede Richtung biegen. Es eignen sich helle Frühlingsfarben, uni oder mit Blumen. Oder nähen Sie die Eierwärmer passen zu Ihrem Frühstücksgeschirr.

Bringen Sie die Ostertiere auf den Frühstückstisch. Sie benötigen für den Eierwärmer nur sehr wenig Stoff. Sehen Sie doch mal in Ihrer Restekiste nach.

Bringen Sie die Ostertiere auf den Frühstückstisch. Nähen Sie Eierwärmer in vielen Farben. Es eignen sich helle Frühlingsfarben, uni oder mit Blumen. Oder nähen Sie die Eierwärmer passen zu Ihrem Frühstücksgeschirr.

Bringen Sie die Ostertiere auf den Frühstückstisch. Nähen Sie Eierwärmer in vielen Farben. Es eignen sich helle Frühlingsfarben, uni oder mit Blumen. Oder nähen Sie die Eierwärmer passen zu Ihrem Frühstücksgeschirr.

Das könnte Sie auch interessieren

data-matched-content-rows-num="4,2" data-matched-content-columns-num="1,2"

Neu! Dekokissen nähen

Kissen nähen, DekokissenDekokissen in frischen Farben

Es gibt Zeiten, da braucht das Wohnzimmer eine Veränderung. Das geht einfach mit eigenen Dekokissen.

Nähanleitung mit Zuschneideplan für ein Dekokissen mit Reißverschluss in der Größe 40 x 40 cm und 50 x 50 cm. >>> Bitte hier entlang <<<

Mobile selber machen

Mobile selber machenWolke und Regenbogen

Süßes Mobile für das Kinderzimmer. Schwierigkeitsgrad Mittel.

Hier gehts zur Nähanleitung und zum Schnittmuster zum Ausdrucken