Mobile selber machen

Mobile selber nähenMobile - Wolke und Regenbogen

Süßes Mobile für das Kinderzimmer. Schwierigkeitsgrad mittel, für Erwachsene und Kinder ab ca. 10 Jahren. Das Mobile kann mit der Nähmaschine oder mit Hand genäht werden. Für das Mobile benötigen Sie nur wenig Stoff. Schauen Sie doch mal in Ihrer Restekiste nach.

Material für das Mobile

  • Eine Packung Wattekugeln
  • Sticktwist für die Aufhängung und für Augen und Mund der Wolke
  • Stoff für die Regentropfen
  • Stoff in Grün, Gelb, Blau, Rot und Lila für den Regenbogen
  • Stoff für die Wolke
  • Nähnadel mit großem Öhr für den Sticktwist.

Mobile selber machen, so gehts

1. Schnittmuster erstellen

  • Schnittmuster ausdrucken: Schnittmuster Mobile
  • oder zeichnen Sie Wolke, Regenbogen und Tropfen auf Papier, so wie es Ihnen gefällt
  • Schnittmuster ausschneiden
  • Schneiden Sie den Regenbogen in 5 Teile

2. Stoff zuschneiden

  • Stoff zuschneidenSchneiden Sie alle Teile plus Nahtzugaben zu
  • am besten Stoff doppelt legen und paarweise zuschneiden
  • 8 x Regentropfen
  • 2 x Wolke
  • 2 x je Regenbogenfarbe

3. Mobile nähen

Regenbogen

  • Zuerst werden die beiden Seiten des Regenbogens genäht
  • Pro Seite die Farben rechts auf rechts legen und zusammen nähen
  • Achten Sie darauf, dass Sie die andere Seite so zusammen nähen, dass Sie anschließend beide Seiten rechts auf rechts legen können und die Farben aufeinander treffen. Dazu müssen Sie die Regenbogenteile für die 2. Seite genau anders herum zusammen nähen.
  • Nahtzugaben auseinander bügeln
     
  • Mobile selber machenDie beiden Seiten des Regenbogens rechts auf rechts legen und zusammen nähen.
  • Lassen Sie eine Öffnung zum Wenden und Füllen offen.
  • Nahtzugaben etwas zurück schneiden.
     
  • Regenbogen wenden und mit Watte ausstopfen. Verwenden Sie dazu z.B. einen Löffel um die Watte bis in die Ränder zu stopfen.
  • Nähen Sie die Öffnung des Regenbogens mit einer Zaubernaht zu.

Zaubernaht

  • Mit der Nadel von innen nach außen direkt am Ende der Nähmaschinen-Naht durchstechen. (Abb.: 2)
  • Auf der anderen Seite wieder einstechen und einige Millimeter daneben wieder ausstechen. (Abb.: 3)
  • Dann immer so weiter nähen. Die Naht sieht aus wie eine Leiter. (Abb.: 4)
  • Faden anziehen. Die Naht ist dann nicht mehr zu sehen.
  • Am Ende den Faden sichern und verknoten. Mehr zur Zaubernaht
zaubernaht
Abb.: 2
Zaubernaht
Abb.: 3
Zaubernaht
Abb.: 4

Regentropfen 

  • Mobile selber machenJe zwei Teile für die Tropfen rechts auf rechts legen und zusammen nähen
  • Eine Öffnung zum Wenden und Füllen offen lassen
  • Nahtzugaben etwas zurück schneiden, Tropfen wenden
  • An ein Ende einer Schnur einen dicken Knoten machen, das andere Ende mit der Nadel an der Tropfenspitze von innen nach außen durchziehen.
  • Tropfen mit Watte füllen und mit der Zaubernaht zunähen.

Wolke

  • Auf eine Seite der Wolke Mund und Augen sticken
     
  • Wolktenteile rechts auf rechts legen und zusammen nähen
  • Lassen Sie eine etwas größere Öffnung zum Wenden und Füllen offen.
  • Nahtzugaben etwas zurückschneiden und die Wolke wenden
Mobile selber machen
Abb.: 6
Mobile Wolke nähen
Abb.: 7

Tropfen anbringen

  • Die Schnüre der Tropfen auf die gewünschten Längen + einige Zentimeter abschneiden
  • Die Schnüre der Tropfen mit der Nadel von außen nach innen an der Unterseite der Wolke durchziehen. (Abb.: 8)
  • Dicken Knoten ans Enden machen (Abb.: 8) und Tropfen zurückziehen.
     
  • Schnur für die Aufhängung + Regenbogen an der Oberseite der Wolke von innen nach außen ziehen. Auch hier wird die Schnur innen mit einem großen Knoten gehalten.
  • Wolke füllen und mit der Zaubernaht zunähen.
     
  • Einen dicken Knoten in die Schnur machen, dort wo der Regenbogen sitzen soll.
  • Schnur durch die Mitte des Regenbogens ziehen. Der Regenbogen wird durch den Knoten gehalten.
  • Oberes Ende der Schnur zu einer Schlaufe für die Aufhängung knoten.
Mobile nähen
Abb.: 8
Mobile selber machen
Abb.: 9

Mobile selber machenFertig ist das Mobile. Viel Spaß damit!

Kommentare

total süß

total süß, habe es meiner kleinen über´s Bett gehängt und sie ist begeistert.

Neuen Kommentar schreiben

data-matched-content-rows-num="4,2" data-matched-content-columns-num="1,2"

Feste und Feiern