Türvorleger - Fenstervorleger

Türvorleger - Struppi - selber nähen

Türvorleger nähen

Mit Türvorlegern wird die Wohnung schön warm und Sie können Heizkosten sparen. Außerdem sehen sie einfach süß aus. Dieser Türvorleger ist sehr einfach zu nähen und Sie benötigen nur wenig Stoff.

Material für den TürvorlegerAn Material benötigen Sie:

  • Festes Leinen, Canvas oder Baumwolle: 90 x 50 cm oder 2 mal die Länge des Türvorlegers, falls Sie ihn speziell an ein Fenster oder eine Tür anpassen.
  • Sticktwist in Braun und Nadel
  • Kontraststoff für Ohren und Schnauze
  • Füllwatte oder Wolle
  • Dekoband für das Halsband

Schnittmuster anfertigen

Schnittmuster auf das Papier zeichnen und ausschneiden.

Für das Schnittmuster benötigen Sie einen großen Bogen Papier. Es gibt Rasterpapier, z.B. von Priym zu kaufen. Sie können die Kästchen auch selber anzeichnen. Ein Kästchen ist 2 x 2 cm groß. Die Länge des Türvorlegers ist 80 cm. Sie können die Länge genau den Maßen Ihrer Tür oder Fensters anpassen. Verlängern oder kürzen Sie das Schnittmuster im Mittelteil.

 Schnittmuster Türvorleger Hund

Stoff ausschneiden

  • Schneiden Sie alle Teile, außer der Nase, plus ca. 1 cm Nahtzugaben zu.
  • Türvorleger 2 mal spiegelverkehrt (Stoff einfach rechts auf rechts legen). Zeichnen Sie die Beiden Linien am Kopf auf die linke Stoffseite.
  • 2 mal Ohren
  • 2 mal Ohren in Kontraststoff
  • 1 mal Nase

Türvorleger nähen

  • Je ein Ohr und ein Ohr aus Kontraststoff  rechts auf rechts legen. Außenkanten zusammennähen
  • Nahtzugaben einschneiden
  • Ohren wenden
  • Naht mit einer Nadel herausarbeiten und glatt bügeln
Ohren nähen
  • Waagerechten Schlitz für die Ohren aufschneiden.
  • Kopf an der senkrechten Markierung falten. Schräg von oben, ca. 1 cm breit, nach unten auslaufend abnähen.
Kopfform nähen
  • Stecken Sie die Ohren in die Schlitze 
  • Steppen Sie die Ohren schmalkantig fest 
Ohren annähen
  • Bügeln Sie den Stoff von rechts
Angenähte Ohren
  • Legen und stecken Sie den Stoff für den Körper rechts auf rechts.
  • Nähen Sie die Teile rundherum zusammen.
  • Lassen Sie an der Unterkante einen ca. 15 cm großen Schlitz zum Wenden und Füllen offen.
  • Schneiden Sie die Nahtzugaben an den Rundungen ein.
  • Wenden Sie den Türvorleger

Türvorleger aufeinander nähen

Türvorleger füllen

  • Füllen Sie den Türvorleger. Beginnen Sie damit an Kopf und Vorderfüßen und am Schwanz. Arbeiten Sie sich schritt für schritt zur Mitte hin.
  • Stopfen Sie das Füllmaterial nicht zu fest hinein, sonst benötigen Sie unmengen davon.
  • Nähen Sie die Öffnung zu.

Schnauze nähen

  • Mit Sticktwist oder reißfestem Faden: Machen Sie einen dicken Knoten in das Ende des Fadens. Heften Sie einen Kreis ca. 1 cm von der Außenkante entfernt auf das Nasenteil.
Bommel nähen
  • Ziehen Sie den Faden an. Stopfen Sie die Außenkante in das Innere. Machen Sie einen Knoten, damit der Bommel nicht wieder aufgeht.
Bommel nähen 2
  • Nähen Sie den Bommel auf die Schnauze.
  • Sticken Sie die Augen ein.
  • Binden Sie das Band um den Hals.
  • Fertig!
Augen und Schnauze aufnähen

Kommentare

Eine wirklich süße Idee.

Eine wirklich süße Idee. Ich habe die Form etwas abgewandelt und habe diesen Hund meiner Cousine als Stofftier geschenkt. Sie liebt ihn über alles. Da sie Seitenschläferin ist klemmt sie ihn immer zwischen ihre Beine und legt die Arme um ihn. Dafür habe ich nur den Kopf durch eine Zoom-Kopie vergrößert und den Körper ein wenig Dicker gestaltet. Das neue Größenverhältnis ist wohl ungefähr eineinhalb mal so groß wie das original (Türvorleger) hier. Damit das Halsband nicht ab geht, habe ich es mit wenigen Stichen angenäht. Ein Gutes Geschenk für kleine und große Seitenschläfer/innen.

Neuen Kommentar schreiben

Das könnte Sie auch interessieren

data-matched-content-rows-num="4,2" data-matched-content-columns-num="1,2"

Neu! Dekokissen nähen

Kissen nähen, DekokissenDekokissen in frischen Farben

Es gibt Zeiten, da braucht das Wohnzimmer eine Veränderung. Das geht einfach mit eigenen Dekokissen.

Nähanleitung mit Zuschneideplan für ein Dekokissen mit Reißverschluss in der Größe 40 x 40 cm und 50 x 50 cm. >>> Bitte hier entlang <<<

Mobile selber machen

Mobile selber machenWolke und Regenbogen

Süßes Mobile für das Kinderzimmer. Schwierigkeitsgrad Mittel.

Hier gehts zur Nähanleitung und zum Schnittmuster zum Ausdrucken