Hängedeko Herz

Hängedeko Herz selber machenGeschenke für Muttertag selber machen

Diese Girlande oder Hängedeko mit Herzen und Blumen aus Filz eignet sich auch zum Nähen und Basteln mit Kindern. Die Herzdeko ist ein schönes Geschenk für Muttertag oder Valentinstag. Die schnell gemachte Hängedeko verschönert Wände, Türen und Fenster.

Material für die Hängedeko

  • Roter Filz für die Herzen und gelber und orangefarbener Filz für die Blumen
  • 9 Passende Knöpfe
  • Eine Schnur z.B. Sticktwist o.ä.
  • Nähnadel mit großem Öhr
  • Schere
  • Knöpfe, Holz oder ein Stein für das untere Ende

Und so wird die Girlande gemacht

Schneide vier rote Herzen und vier bunte Blumen aus Filz aus.

Du kannst dir auch eine Vorlage aus Papier erstellen und die Motive mit Bleistift auf dem Filz vorzeichnen.

Muttertag - Hängedeko Herz

Nimm die Schnur zur Hand und Knote oben eine Schlaufe. Hier wird die Deko aufgehängt. An das andere Ende kommt die Nadel.

Ziehe einen Knopf auf und verdecke damit den Knoten. Steche mehrmals durch den Knopf durch, damit er an ort und stelle bleibt.

Weiter geht es mit dem Herz ...

Hängedeko Herz

Steche mit der Nadel von hinten nach vorne durch den Filz. Ziehe wieder einen Knopf auf. Steche dann von vorne nach hinten.

Steche mehrmals durch Knopf und Herz durch, damit das Herz an ort und stelle bleibt.

Verfahre weiter so, immer abwechselnd Herz und Blume.

Hängedeko Herz für Muttertag

Am unteren Ende benötigst du noch etwas Gewicht, damit die Deko schön hängt.

Hierzu kannst du einfach ein paar Knöpfe aufziehen und dann einen dicken und großen Knoten machen.

Du kannst an das untere Ende aber auch ein stück Holz oder einen schönen Stein binden.

Hängedeko Herz selber machen
Fertig ist die Hängedeko. Viel Spaß beim Basteln, Schmücken und Verschenken. Hängedeko, Girlande Herz basteln

 

Neuen Kommentar schreiben