Filzpantoffeln selber machen

DIY-Hausschuhe: Schritt-für-Schritt zum neuen Schuh

Unsere Füße tragen uns über viele Jahre hinweg durch die Welt und sind den verschiedensten Umwelteinflüssen ausgesetzt. Damit sie auch in den eigenen vier Wänden geschützt werden und es wohlig warm haben, braucht es Hausschuhe. Dabei müssen es nicht immer gekaufte Puschen aus dem nächsten Schuhladen sein. Mit ein paar Tipps und Tricks können Sie sich im Handumdrehen selbst Ihre Hausschuhe stricken. Die folgende Anleitung ist für Strick-Profis gleichermaßen geeignet wie für absolute Strick-Anfänger.

Hausschuhe selber machen: Welche Wolle?

Das Ausgangsmaterial für das DIY-Projekt ist Wolle. Es bleibt ganz Ihnen überlassen, welche Wolle Sie dafür verwenden. Besonders hohen Tragekomfort erreichen Sie mit Schur-, Merino-, Mohair- oder Alpakawolle. Dabei ist Schurwolle der absolute Favorit, denn diese ist…

  • … biologisch abbaubar
  • … temperaturregulierend
  • … geruchshemmend
  • … schmutzabweisend

Filzschuhe stricken: Das brauchen Sie

Neben einer passenden Wolle brauchen Sie noch ein paar andere Dinge, wenn Sie Filzpantoffeln selber machen wollen. Bevor Sie mit dem Stricken loslegen können, müssen Sie folgende Materialien bereitlegen:

  • eine runde Stricknadel (Stärke 8-10 mm)
  • ein Nadelspiel (bestehend aus 5 Nadeln mit einer Stärke von jeweils 8 mm)
  • eine stumpfe Stopfnadel
  • 200 g Filzwolle mit einer Lauflänge von 50 m je 50 g Knäuel

Strickanleitung: In 5 Schritten zu DIY-Filzschuhen

Sie haben alle Materialien besorgt und sind bereit für das Strickabenteuer? Super, dann kann es losgehen! Jetzt sind es nur mehr fünf Schritte bis zu den selbstgemachten Schuhen.

  1. Maschen anschlagen
  2. Reihen stricken
  3. Geschlossene Runden stricken
  4. Letzte Reihe abketten
  5. Kinderschuhe in der Waschmaschine filzen

1. Maschen anschlagen

Als erstes müssen Sie Maschen entsprechend der gewünschten Schuhgröße anschlagen. Folgende Tabelle gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie viele Maschen, Reihen und Runden Sie insgesamt stricken müssen.

Größentabelle für die selbstgemachten Hausschuhe (Quelle: haflinger.com)

Größentabelle für die selbstgemachten Hausschuhe (Quelle: haflinger.com)

Sie wissen nicht, wie Maschen anschlagen funktioniert? Kein Problem! Hier eine kurze Anleitung:

  1. Faden vor dem kleinen Finger anlegen und am Handrücken entlang bis zum Zeigefinger führen. Den Faden beim Zeigefinger nach vorne legen.
  2. Den Faden im Uhrzeigersinn einmal um den Daumen herumwickeln. Es entsteht eine Daumenschlaufe.
  3. Den Faden mit Mittel, Ring- und kleinem Finger festhalten.
  4. Mit einer Stricknadel den Faden vom Zeigefinger holen und durch die Daumenschlaufe ziehen.
  5. Die Schlinge vom Daumen rutschen lassen und an der Nadel festziehen.
  6. Danach den Faden erneut holen und alle 5 Schritte so lange wiederholen, bis die gewünschte Maschenanzahl erreicht ist.

Maschen anschlagen

So funktioniert der Maschenanschlag Schritt für Schritt (Quelle: haflinger.com).

2. Reihen stricken

Nachdem Sie genügend Maschen angeschlagen haben, geht es daran, Reihen für die Filzpuschen zu stricken. Dazu müssen Sie einfach nur mit der Rundstricknadel die gewünschte Reihenanzahl (entsprechend der Tabelle) mit dem Strickmuster Glatt rechts stricken. Glatt rechts bedeutet, dass Sie abwechselnd eine Reihe rechte und eine Reihe linke Maschen stricken.

Der Unterschied zwischen rechten und linken Maschen: Bei rechten Maschen liegt der Faden hinter der Nadel und Sie stechen mit der Nadel von rechts nach links. Bei linken Maschen liegt der Faden vor der Nadel und Sie stechen mit der Nadel von links nach rechts.

Sie haben die gewünschte Reihenanzahl erreicht? Dann müssen Sie jetzt auf das Nadelspiel wechseln. Dazu einfach die Maschen gleichmäßig auf die vier Nadeln des Nadelspiels aufteilen.

Filzpantoffeln stricken

So sieht ein Nadelspiel aus (Quelle: haflinger.com).

3. Geschlossene Runden stricken

Ab jetzt arbeiten Sie nicht mehr nur mit einer Nadel, sondern gleich mit fünf – hier ist also ein wenig Multitasking gefragt. Für die geschlossenen Runden stricken Sie ab jetzt nur mehr rechte Maschen in Form einer Rundung.

Damit diese am Ende zu einer Schuhspitze zusammenführen, müssen Sie in den letzten Runden vor dem Spitzenbeginn (siehe Tabelle oben) die jeweils ersten beiden Maschen jeder Nadel zusammenstricken.

Jetzt können Sie schon deutlich die Hausschuhe erkennen. Es fehlen nur noch zwei Schritte!

4. Letzte Reihe abketten

Sie können sich nun der Stricknadeln entledigen. Dazu müssen Sie die letzte Reihe abketten. Ziel ist es, dass die Maschen nach dem Abschluss der letzten Reihe nicht mehr auf der Stricknadel liegen. Gehen Sie dazu wie folgt vor:

  • Stricken Sie die ersten beiden Maschen rechts ab, indem Sie die erste Masche über die zweite heben.
  • Wiederholen Sie dies so lange, bis Sie am Ende der Reihe angekommen sind.
  • Schneiden Sie den Wollfaden nach der letzten Masche ab, sodass er nur mehr ca. 20 cm lang ist.
  • Heben Sie die Masche von der Stricknadel.
  • Ziehen Sie den Faden durch die Masche, sodass die letzte Schleife verschwindet.
  • Vernähen Sie alle überbleibenden Fäden mit einer stumpfen Stopfnadel auf der Innenseite.

Jetzt fehlt Ihrem Schuh nur mehr eine Ferse. Dazu brauchen Sie lediglich die allerersten Reihen zusammennähen – und voilà, der erste Filzpantoffel ist schon so gut wie fertig.

5. DIY-Hausschuhe in der Waschmaschine filzen

Zu guter Letzt müssen die Filzschuhe bei 40°C in die Waschmaschine. Verwenden Sie dabei auf keinen Fall Wollwaschmittel oder Weichspüler, sondern ganz normales Vollwaschmittel. Nur dann kann die Wolle ordentlich verfilzen.

Sind die Schuhe nach dem ersten Waschgang noch zu groß bzw. die Maschen noch gut sichtbar? Dann geben Sie sie einfach noch einmal in die Waschmaschine. Sie können den Vorgang ankurbeln, indem Sie zum Beispiel Tennisbälle oder Handtücher mit in die Trommel geben.

Und schon sind die Schuhe fertig. Optional können Sie sie jetzt noch mit einer rutschfesten Sohle oder kleinen Dekoaccessoires aufpeppen. So verleihen Sie Ihren Hausschuhen einen ganz persönlichen Touch!

Neuen Kommentar schreiben

Vielen Dank für Ihren Kommentar. Ihr Kommentar wird erst nach Freigabe durch den Admin öffentlich angezeigt.
11 + 0 =
Solve this simple math problem and enter the result. E.g. for 1+3, enter 4.

Das könnte Sie auch interessieren

data-matched-content-rows-num="4,2" data-matched-content-columns-num="1,2"