Muttertag - Grußkarte

Muttertagsgrußkarte mit Filz gestalten

Muttertag Grußkarte bastelnEine Grußkarte für Muttertag kannst du ganz einfach selber machen.

Für die Grußkarte benötigst du:

  • Eine Karte
  • Etwas Filz in verschiedenen Farben
  • Schere
  • Nähnadel mit großem Öhr
  • Ein Band das durch das Nadelöhr passt
  • Alleskleber
  • Bleistift zum Vorzeichnen

Und so bastelst du die Muttertags-Karte

  • Schneide aus Filz ein Rechteck in der Größe der Karte aus.
  • Schneide aus dem Rechteck ein Herz  heraus. Darin sind deine Muttertagsgrüße zu lesen.
Muttertag Grußkarte
  • Schneide vier Herzen aus Filz aus.
  • Schneide sie so groß aus, dass sie neben dem großen Herz in der Mitte noch Platz haben.
  • Die spitze Kante der Herzen sollte einen rechten Winkel bilden, damit Sie in die Ecken der Karte passen. Das erreichst du am einfachsten, wenn du eine Ecke des Stoffes faltest und davon ein Herz ausschneidest.
Muttertag Grußkarte
  • Bestreiche eine Seite des Filzrechtecks mit Kleber und klebe es auf die Karte.
  • Klebe die Herzen in die Ecken der Karte.
  • Lasse den Kleber etwas antrocken, dann lege die Karte unter ein paar schwere Bücher und lasse Sie etwa 10 Minuten trocknen.

Du kannst die Karte so belassen, oder noch mit einem Schmuckband dekorieren.

Muttertag Grußkarte
  • Steche mit einem spitzen Gegenstand, z.B. einer spitzen Schere oder einem Dosenmilchstecher einige Löcher in die Karte. Steche die Löcher von vorne nach hinten, damit sich der Filz dabei nicht löst.
  • Umwickle die Karte mit dem Band. Steche dabei immer von vorne nach hinten ein.
Muttertag Grußkarte
  • Zum Schluss noch einmal von hinten nach vorne durch stechen.
Muttertag Grußkarte
  • Binde das Band zu einer Schleife.

Fertig ist die Grußkarte für Muttertag.

Weitere Anregungen findest du auf:  http://de.personello.com/muttertag/karten-aufpeppen.htm

Muttertag Grußkarte

 

Neuen Kommentar schreiben

data-matched-content-rows-num="4,2" data-matched-content-columns-num="1,2"

Feste und Feiern